Grasartige Schwertpflanze (Echinodorus tenellus)

Die Grasartige Schwertpflanze, Echindorus tenellus, ist eine recht einfach zu haltene Vorder-Mittelgrundpflanze. Einzige Voraussetzung ist ein hoher CO²-Gehalt im Wasser, den man durch eine CO²-Anlage erreichen kann. Sie wächst, wie der Name schon vermuten lässt wie Gras, d.h. sie bedeckt im laufe der Zeit den Aquarienboden. Bei einem passenden CO²-Gehalt im Wasser wächst sie recht zügig.

Sie vermehrt sich über Ausläufer und wird bis zu 20 cm hoch. Man sollte die einzelnen Plänzchen nebeneinander in einem Abstand von ca. 2 cm in Aquarium pflanzen, mit der Zeit bildet sich dann ein Teppich.