Javamoos (Taxiphyllum barbieri)

Das Javamoos ist eine sehr einfach zu haltende Anfängerpflanze, die man entweder frei im Wasser schwimmen, oder mittels Angelschnur oder Bindfaden an einem Dekorationsstrück anbinden kann. Es wächst recht schnell und bildet mit der Zeit dichte Teppiche, in denen die Jungfische von Lebendgebärdenden, wie z.B. Guppys, ausreichend Schutz bieten. Auch sollte die Pflanze in keinem Garnelenaquarium fehlen. Das Javamoos wird auch bei Freilaichern als Laichsubstrat genutzt. Es wächst und gedeiht bei allen Wasserwerten und jeder Temperatur über 10°C (nicht winterfest!) und bei jedem Fischbesatz, außer bei ostafrikanischen Buntbarschen.